Kasteelruine Fluweelengrot Valkenburg logo

Raubvogelvorführungen

Roofvogelshow op de kasteelruine in Valkenburg

Historie

Falken und die Falknerei sind, wie der Name schon sagt, seit jeher mit Valkenburg und seiner Burg verbunden. Seit dem Mittelalter werden Falken aufgrund ihrer ausgefeilten Fangtechnik zur Jagd eingesetzt. Von unserer Region aus wurde die Falknerei nach ganz Europa getragen.

Heute

Auch heute noch ist die Faszination für Falken und andere Raubvögel ungebrochen: die stolze Ruhe, die diese Vögel ausstrahlen, nötigen jedem Respekt ab. Kontakte mit Raubvögeln sind jedoch selten, denn sie meiden menschliche Nähe, da sie uns (zu Recht) als größten Feind sehen. Jeder kennt jedoch aus dem Fernsehen die Ehrfurcht gebietende Mystik der majestätischen, sich die Thermik zu Nutze machenden Adler, pfeilschnelle Verfolgungsjagden von Habichten und Sturzflüge aus den Wolken der Falken.

Raubvogelvorführungen

Auf enthusiastische und humorvolle Weise gibt der Falkner Auskunft über die Greifvögel und ihre Gewohnheiten. Die Vögel können aus nächster Nähe bewundert werden und nach der Show können sich die Besucher gegen eine geringe Gebühr mit den Greifvögeln fotografieren lassen.

Termine

Dieses Jahr sind die Raubvogelführungen am nächsten genannten Tagen:

  • 1 Mai
  • 17 Juli
  • 31 Juli
  • 7 August
  • 14 August
  • 28 August

Diese Tage gibt es Führungen um 13:00 und 14:30 Uhr. Die Raubvogelführungen sind im Eintrittspreis enthalten.

Daalhemerweg 27 | 6301 BJ Valkenburg aan de Geul

Gratis toegang met de museumkaart!

Daalhemerweg 27 | 6301 BJ Valkenburg aan de Geul

Download onze AR-app voor de
volledige beleving van het kasteel!